header

Die Mutterlinie meiner Ahnen

Beginnt am 05. November 2022 09:30

Wenn die weibliche Kraft durch die Generationen fließen kann, ist das sehr heilsam und nährend für unsere Beziehung zu uns selbst, zu unserem Partner und zu allen Menschen.
Gemeinsam wollen wir kurz nach dem Allerheiligenfest einen Tag lang unsere weibliche Ahnenlinie erforschen.

Referentin: Barbara Lurz

Ort: Haus St. Klara, Kloster Oberzell, Zell

Weitere Informationen über die Diözesanstelle.

Bitte beachten Sie gegebenenfalls den angehängten Flyer.

­