header

Die Katholische Landvolkbewegung der Diözese Würzburg veranstaltet vom 25. Juni bis 3. Juli 2021 eine Studienreise nach Siebenbürgen, Rumänien.

 

Die thematischen Schwerpunkte werden in den Bereichen Ländliche Entwicklung und Landwirtschaft liegen.

In diesem Zusammenhang werden Projekte und Institutionen in den Regionen Klausenburg und Hermannstadt besucht. Auf dem Programm stehen u.a. Klausenburg, Besuch des Dorfes Dabaca, Salzbergwerk in Turda, Sozialprojekte in Karlsburg, Hermannstadt, Burg Michelsberg, Kirchenburg Großau, Forstwirtschaft, regionale und nachhaltige Produktion.

Anmeldeschluss ist der 31.03. 2021.

Nähere Informationen und Anmeldung unter 0931-38663721 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Flyer_Rumänien_2021.pdf

­