header

100_24738

100_24738
„Wir dürfen Lebensmittel nicht vorrangig als Waren ansehen, sondern als Mittel zum Leben“, sagte FIMARC-Weltpräsident Wolfgang Scharl bei der Auftaktveranstaltung. // Screenshot: Kerstin Schmeiser-Weiß (POW)
­